Ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberatung
anhand einer individuellen Konstitutionsbestimmung


Im Mittelpunkt der ayurvedischen Lehre steht ein ganzheitliches Betrachtungsmodell von Mensch, Natur und Kosmos: Das Konzept der drei Doshas. Es sind die drei einfachsten Muster der Natur, drei Dimensionen, die das Leben bestimmen. Sie heißen
Vata, Pitta und Kapha

Die Konstitution eines Menschen setzt sich zusammen aus angeborenen Anlagen und erworbenem Zustand. Über eine individuelle Konstitutionsbestimmung stellen wir Ihren persönlichen Typen fest. Dabei spielen viele Faktoren aus der physischen und psychischen Ebene eine Rolle.

Gesund sein heißt im Ayurveda, im inneren Gleichgewicht mit seiner Konstitution zu sein. Krankheiten entstehen durch Ungleichgewicht, die durch die "Besänftigung" des überschüssigen Doshas wieder ins Gleichgewicht gebracht werden können. Dies kann u.a. durch eine für Sie passende Ernährung und Lebensweise gesteuert werden.

Nahrung ist Medizin

In der ayurvedischen Gesundheitslehre ist die richtige Ernährung die wichtigste Grundlage für ein gesundes und langes Leben. Sie erhalten durch die Beratung Empfehlungen für Ihre Ernährung und Ihre Lebensweise (Bewegung, Sport, Entspannung etc.).

Interessieren Sie sich für eine ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberatung?

Sie können sich gern telefonisch oder per Mail bei mir melden:

Conny Holtmann
Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberaterin

ch@rondo-seminarhaus.de
Tel. 05447-1638

Teilnehmerstimmen